... Wir sind erreichbar ... eMail an: admin[at]t3bruderschaft.de ...

Einlageboden spendiert

#16 von frajo , 03.11.2020 10:03

Guten Tag Zusammen,

der Anhänger hat einen verzinkten Blechboden mit Sicken. Zum Ausschaufeln ist das ned so gut und auch wenn man z.Bsp. das Campinggepäck innerhalb des Hängers verschieben will/muß. Daher habe ich "Hänger III" einen Boden aus einer Siebdruckplatte spendiert, die ich jederzeit herausnehmen kann. Damit der Boden nicht auf den Sickenbergen direkt aufliegt, bekommt er noch PVC-Leisten spendiert. Dann bleibt auch etwas Luft unter der Platte, damit Feuchtigkeit oder Kondenswasser abtrocknen können.

Da die PVC-Leisten noch fehlen, gibt es derzeit keine Bilder ... die reiche ich dann nach.

Gute Idee oder schlechte Idee?

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 305tkm ab 02.08.2020 (Rückfahrt von Korntal-Münchingen); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.671
Registriert am: 27.04.2009


RE: Einlageboden spendiert

#17 von BUS , 18.11.2020 20:45

Na der frajo
Wieder ein Projekt abgeschlossen
Gratuliere


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau, 75 PS, 310 Tkm

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.722
Registriert am: 19.04.2009


   

"Zementsackanhänger II"

free counters
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz