... ... Wir sind erreichbar ... eMail an: admin[at]t3bruderschaft.de ...

Ein langer Tag ...

#1 von frajo , 03.07.2011 14:00

Moin Zusammen,

so ein Samstag kann ganz schön lang werden ... wenn man zu spät eine Arbeit beginnt ...

Nö im Ernst jetzt, hab am Samstagmorgen viele kleine Dinge erledigt und bin ab 14:00Uhr an unser Vordach.

- Demontage der Elektroeinbauten
- Demontage der alten Decke aus MDF-Profilbretter
- Unterkonstruktion teilweise erneuern (muß in der zweiten Häflte auch teilweise erneuert werden)
- Erste Bretter aus Vollkunststoff anbringen (im zweiten Brett sitzt schon die erste Steckdose ... das hält auf)

Um 22:00Uhr war ich fertig mit dem Aufräumen der Baustelle. Eigentlich wollte ich es bis zum ersten Halogendeckeneinbaustrahler schaffen aber dann ist mir das Licht ausgegangen ...

Diese "Überkopfarbeiten" machen so rischdigg Freude ... wenn die Späne einem ins Genick rieseln oder an der Latzhose vorbei ins T-Shirt ...

Montagabend geht es weiter ... anbei mal drei Pics davon!

Schönen Sonntag noch und teilweise: "Bis später!"

Gruß
frajo


- frajo - der in Ehren ergraute mit seinem "Grauen"; 87er KY Tran-Sport-Er mit "multiwahn"-Einrichtung; > 268tkm; skype "hofheimerbus"

Angefügte Bilder:
DSC_3035.jpg   DSC_3036.jpg   DSC_3039.jpg  
 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.629
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 03.07.2011 | Top

RE: Ein langer Tag ...

#2 von T3Bruderschaft , 03.07.2011 19:40

Wau du hast immer was zu tun! Ich beneide dich nicht.
Auf das Ergebnis bin ich mal gespannt. Wird bestimmt wieder gut aussehen, wie alles was du gemacht hast.
Ich war wieder auf der Koller und habe mir nen gemütlichen gemacht. So mit Gutem Essen gut getrunken und das alles in netter Gesellschaft.
Wir haben bei uns Kerbe leider. Das ganze Dorf ist belagert von irgendwelchen Städter. Die machen gerade was sie wollen
schmeißen ihren Dreck und Bierflaschen überall hin. Parken wo sie wollen und die Musik erst geil. Also Lt gepackt und weck. Das ganze geht noch bis morgen Abend.
Sche……


Courage heißt, alles zu riskieren
alles zu setzen, und vielleicht alles zu verlieren.
http://eichhorngalerie.de.to/

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.691
Registriert am: 18.04.2009


RE: Ein langer Tag ...

#3 von frajo , 04.07.2011 14:49

Danke für die Blumen ... heut abend geht's weiter!

Gruß
frajo


- frajo - der in Ehren ergraute mit seinem "Grauen"; 87er KY Tran-Sport-Er mit "multiwahn"-Einrichtung; > 268tkm; skype "hofheimerbus"

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.629
Registriert am: 27.04.2009


RE: Ein langer Tag ...

#4 von frajo , 12.07.2011 22:58

Moin Zusammen,

bin dann irgendwann bis zum ersten "Halo" gekommen und nach einem Baustellenstopp gings heut abend weiter. 22:00Uhr war ich mit den Aufräumarbeiten fertig, wer auch fertig war, war der Kerle!

Ich hab einen Teil der Bretter (4 Stück) wieder demontiert, weil mir über die Nacht klar wurde (es kommt mir manchmal nachts und fällt wie Schuppen aus den Haaren) - laßt einfach die Kommentare hierzu !!! - , daß ich im Fall der Fälle an den Trafo der Halos gar nicht mehr ran kann ... und ich konnte es die ganze Zeit schon nicht !!! Wahnsinn !!! - zum Glück sind die Panele vor dem Trafo kaputtgegangen ! - ...

Also habsch die Kabel !fachmännisch! angelängt und den Trafo aus der Fixierung gelöst. Somit kann ich den Trafo - falls nötig - durch das Loch des einen Halos austauschen ...

Wenn mein Rücken es mitmacht - ja, bitte ein bißchen bedauern - sehr lieb - danke! - geht's morgen abend zu Ende mit mir - äh Quatsch - mit dem Vordach latürnich !!!

Leider war keiner meiner Jungs dazu bereit, ein Video über meine schweißtreibende und abendfüllende Arbeit - oder sollte ich besser Maloche schreiben - zu drehen ... ... und somit bleibt es Euch erspart vor Rührung in Tränen auszubrechen ... ... haltet mich bitte in guter Erinnerung ...

Bis demnächst in diesem Theater - Euer
frajo


- frajo - der in Ehren ergraute mit seinem "Grauen"; 87er KY Tran-Sport-Er mit "multiwahn"-Einrichtung; > 268tkm; skype "hofheimerbus"

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.629
Registriert am: 27.04.2009


RE: Ein langer Tag ...

#5 von T3Bruderschaft , 13.07.2011 11:39

Hier eine für dich in Gedanken bin ich bei dir.
Am Samstag bekommst noch nen schönen kalten Hopfenblütentee.


Courage heißt, alles zu riskieren
alles zu setzen, und vielleicht alles zu verlieren.
http://eichhorngalerie.de.to/

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.691
Registriert am: 18.04.2009


RE: Ein langer Tag ...

#6 von frajo , 13.07.2011 13:48

Oh ja! Bitte ... Danke!

Gruß
frajo


- frajo - der in Ehren ergraute mit seinem "Grauen"; 87er KY Tran-Sport-Er mit "multiwahn"-Einrichtung; > 268tkm; skype "hofheimerbus"

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.629
Registriert am: 27.04.2009


RE: Ein langer Tag ...

#7 von frajo , 18.07.2011 09:27

Moin Zusammen,

so, nu sind sie da die Bilder ... vom Ergebnis. Wer Fragen hat ... gerne!

Gruß
frajo


- frajo - der in Ehren ergraute mit seinem "Grauen"; 87er KY Tran-Sport-Er mit "multiwahn"-Einrichtung; > 268tkm; skype "hofheimerbus"

Angefügte Bilder:
DSC_3057.jpg   DSC_3061.jpg   DSC_3063.jpg  
 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.629
Registriert am: 27.04.2009


RE: Ein langer Tag ...

#8 von BUS , 18.07.2011 11:14

Aber hallo,
sieht ja aus wie neu
Glückwunsch
BUS


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau, 75 PS, 280 Tkm
Der Blaue, Multivan WBX, SS, 92 PS 230 Tkm
Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.693
Registriert am: 19.04.2009


RE: Ein langer Tag ...

#9 von T3Bruderschaft , 18.07.2011 17:24

wauuuuuuuuuuuuuuuuuuu nicht schlecht.
ist schön geworden.


Courage heißt, alles zu riskieren
alles zu setzen, und vielleicht alles zu verlieren.
http://eichhorngalerie.de.to/

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.691
Registriert am: 18.04.2009


RE: Ein langer Tag ...

#10 von frajo , 19.07.2011 16:08

Danke, Danke!

... Mann gibt sich ja Mühe ...

Gruß vom
frajo


- frajo - der in Ehren ergraute mit seinem "Grauen"; 87er KY Tran-Sport-Er mit "multiwahn"-Einrichtung; > 268tkm; skype "hofheimerbus"

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.629
Registriert am: 27.04.2009


RE: Ein langer Tag ...

#11 von frajo , 20.08.2011 18:49

Heute war auch wieder so einer, so ein langer Tag.

Hallo Zusammen,

letzte Woche hat die Stadt angerufen, mein Baumbestand im Garten/auf der Wiese hinge zu weit in den Verkehrsweg hinein und die sommerbedingten großen Fuhrwerke würden an den Ästen hängenbleiben.

Nun ... eigentlich war eher der Nachbar und die folgenden Nachbare damit wohl gemeint. Jedenfalls habsch meine Bürgerpflicht getan und zusammen mit dem "Holzwurm"-Bruder ritsche-ratsche gemacht. Natürlich war ich der erste und wahrscheinlich auch der letzte der mehr oder weniger Betroffenen.

Also um 08:00Uhr draußen getroffen und losgelegt, um 1/2-12Uhr war der Garten/die Wiese wieder voll mit Grünschnitt und der Kerle war halber fertig. Also habsch gleich noch 'nen Hänger Holz geschnitten, zuhaus gespalten und gesetzt. Naja, jeder Holzstapel braucht eine gewisse Esthetik. Bin jetzt ganz fertig (der Kerle!) ... auch mit Duschen, hab 'ne Kleinigkeit gegessen, ne Bottle of Rum neben dem PC stehen ... nenee - iss nur een Bier ... schreib Euch was und schlaf gleich ein.

Wir hören uns später ... ist eh keiner da zur Zeit!

Grüßle
frajo


- frajo - der in Ehren ergraute mit seinem "Grauen"; 87er KY Tran-Sport-Er mit "multiwahn"-Einrichtung; > 269tkm; skype "hofheimerbus"

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.629
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 20.08.2011 | Top

RE: Ein langer Tag ...

#12 von BUS , 20.08.2011 19:46

Die Stadt, die Stadt,
die Nachbarn, die Nachbarn?
na ja, dann mal viele Glückwünsche für den Gartenheld (en)
Bis später
BUS


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau, 75 PS, 280 Tkm
Der Blaue, Multivan WBX, SS, 92 PS 230 Tkm
Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.693
Registriert am: 19.04.2009


RE: Ein langer Tag ...

#13 von frajo , 22.08.2011 08:38

Moin Moin,

so der Kerle ist wieder einigermaßen regeneriert und fit. Auf zu neuen Taten!

Wenn's denn klappt fahr ich diese Woche nochmal Holz holen bzw. schneiden ... einen Hänger (Hängerle) habsch noch geschnitten liegen.

Gruß vom
frajo


- frajo - der in Ehren ergraute mit seinem "Grauen"; 87er KY Tran-Sport-Er mit "multiwahn"-Einrichtung; > 269tkm; skype "hofheimerbus"

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.629
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 22.08.2011 | Top

RE: Ein langer Tag ...

#14 von posti88 , 25.08.2011 22:09

hui was ein tag mal wieder heut bis spät arbeiten bus bei strömendem regen für kassel fertig gemacht und noch bis vor 30min noch rasentraktor repariert.
Aber morgen noch schule und dann um 16Uhr ab in richtung Kassel allen ein schönes we.


gruß posti88
Skype :t.notter

 
posti88
Beiträge: 143
Registriert am: 21.02.2010


RE: Ein langer Tag ...

#15 von BUS , 25.08.2011 22:27

Hallo,
ein schönes Wochenende,
ich muss schaffen,
also bis demnächst
BUS


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau, 75 PS, 280 Tkm
Der Blaue, Multivan WBX, SS, 92 PS 230 Tkm
Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.693
Registriert am: 19.04.2009


   

Kassel - wie war es?
Arbeit

free counters
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz