... “2020 Tour 2020“ ... 15.08.2020 bis einschließlich 24.08.2020 ... Wir sind erreichbar ... eMail an: admin@t3bruderschaft.de ...

Mein Unfall von heute morgen ...

#1 von frajo , 07.06.2009 11:47

Hallo Leuts,

anbei zwei Bilder von meinem Treffer frajo kontra Jagdhund heute morgen 06:50Uhr. Hätte ich den Bus gehabt wäre der Schaden am Bus geringer aber der Hund mit Sicherheit tot. So ist es mir lieber ... Hund lebt und Bus nix kabudd!

Grüße
frajo


- frajo - der in Ehren ergraute mit seinem "Grauen"; 87er KY Tran-Sport-Er mit "multiwahn"-Einrichtung; > 247tkm

Angefügte Bilder:
Bild 01.jpg   Bild 02.jpg  
 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.564
Registriert am: 27.04.2009


RE: Mein Unfall von heute morgen ...

#2 von T3Bruderschaft , 07.06.2009 12:05

ich hoffe du und der Hund seit ok.
Das mit dem Auto bekommen wir wieder hin.


Courage heißt, alles zu riskieren
alles zu setzen, und vielleicht alles zu verlieren.

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.691
Registriert am: 18.04.2009


RE: Mein Unfall von heute morgen ...

#3 von frajo , 07.06.2009 21:42

Hallo Daniel,

ja der Hund war erstaunlicherweise noch ok. - Langzeitschaden nicht ausgeschlossen. Ich hab dem Halter empfohlen unverzüglich zum Tierarzt zu gehen (mit dem Hund natürlich!)

Mir/uns ist nix passiert ... für die Kids war kein schönes Erlebnis.

Bitte drückt die Daumen, daß mit der Versicherung alles klar geht.

Ich halt Euch auf dem Laufenden.

Daniel - morgen früh teflonieren ... ich komm rübba!

Gruß
frajo


- frajo - der in Ehren ergraute mit seinem "Grauen"; 87er KY Tran-Sport-Er mit "multiwahn"-Einrichtung; > 247tkm

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.564
Registriert am: 27.04.2009


RE: Mein Unfall von heute morgen ...

#4 von T3Bruderschaft , 07.06.2009 21:59

Hallo
das ist schön zu hören das es euch gut geht.
sorry war bis gerade eben am Bus und habe geschraubt.
nun kann ich ohne Strom stehen, habe Licht kann kochen und habe kalte Getränke.


Courage heißt, alles zu riskieren
alles zu setzen, und vielleicht alles zu verlieren.

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.691
Registriert am: 18.04.2009


RE: Mein Unfall von heute morgen ...

#5 von frajo , 07.07.2009 16:31

Soeben kam die Nachricht: Auto ist ferdisch!

Die Versicherung hat, nachdem der versicherungseigene Gutachter das Gutachten der Werkstatt zu 100% bestätigt hat, einen Verrechnungsscheck geschickt über den Nettobetrag - also ohne MWST. Nun muß ich wieder die MWST nachfordern und den Nutzngsausfall geltend machen. Da das Auto ab Schadenseintritt nicht mehr verkehrssicher war, tritt meiner Meinung nach der Nutzngsausfall ab Schadensereignis ein. Mal sehen was das wieder mit der Versicherung gibt - bitte nochmals Daumen drücken. Morgen hole ich das Teil, dann gibt es wieder Bilder vom Auto = ok.!

Gruß
frajo


- frajo - der in Ehren ergraute mit seinem "Grauen"; 87er KY Tran-Sport-Er mit "multiwahn"-Einrichtung; > 249tkm


 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.564
Registriert am: 27.04.2009


RE: Mein Unfall von heute morgen ...

#6 von BUS , 07.07.2009 18:56

Alles Gute!


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.655
Registriert am: 19.04.2009


   

Bin der Erste heute ....... yuhuuuuuuuuuuuuuu!
Guten Abend

free counters
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz