... ... Wir sind erreichbar ... eMail an: admin[at]t3bruderschaft.de ...

Ich muss mal Luft rauslassen.

#1 von T3Bruderschaft , 05.05.2015 16:38

Ich muss mal Luft rauslassen.
Seit dem Mäggi bei uns ist (seit 3 Jahren) kämpfe ich um die H Zulassung. Egal wo und wen ich gefragt habe, ob in den Foren oder auf Treffen, es gab viele die helfen wollten.
Nach dem Motto JA ich kenne da einen der kennt einen, der kann dir das machen. Oder ich gebe dir eine Adresse oder Nummer. Wenn es dann aber so weit war kam keine Adresse oder Nummer sondern nur Heise Luft. Bei den Behörden (TÜV, Dekra, ADAC usw.) ist man der Meinung das Mäggi nicht Erhaltungs würdig ist.
Man könne kein H Kennzeichen erteilen, weil sie zu schwer sei (über 7,5 T). Ja das kam auch als Begründung, oder man wisse ja nicht wie alt der Aufbau ist. Alle Belege die das Alter des Aufbaus dokumentieren, wurden als nicht zulässig abgestempelt. Auch wurde mir gesagt! Ich müsse verstehen, als die Umweltzonen raus kamen, haben wohl viele sich ein alten Pkw gekauft und ihn auf H angemeldet, (wenn man das glauben kann) um in die Innenstädte fahren zu können. HÄÄÄÄÄÄÄ Was ist das für eine Schwachsinnige Antwort. Was will ich in der Stadt mit der Mäggi? Finde ich dort einen passen enden Parkplatz? Wahrscheinlich nicht. Und selbst wenn ich einen Parkplatz finden würde, ist man dann so erledigt und die Kinder so quengelig und genervt, das man keine Lust mehr hat irgendetwas in der Stadt zu erledigen.
Also was soll der Schwachsinn???????
Ich gebe nicht auf der nächste Schritt wird wohl das Zentrale Register sein. Vielleicht können die mir helfen? Es kann doch nicht sein das es Mäggi nicht wert ist, sie zu erhalten.
Behalten werden wir sie auf jeden Fall, aber so etwas ärgert mich. Ich kann das einfach nicht nachvollziehen.


Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute,
die die Welt nie angeschaut haben.
Wer nicht geht kommt nie zurück.

http://eichhorns-on-tour.de/

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.691
Registriert am: 18.04.2009


RE: Ich muss mal Luft rauslassen.

#2 von frajo , 05.05.2015 22:41

Hallo Daniel,

so ist's recht Großer ... nur raus mit dem Zeug!

Im Ernst, ich hatte am Mittwoch auch gegackert auf der Wiese und ich werde legen ... ich denke bis Samstag weiß ich, ob derjenige das 1tens überhaupt machen kann/darf und 2tens ob er will odda nedd!

Also, ich schreib mir jetzt 'ne private Mehl, damit ich daran denke ... tststs ... wie weit bin ich eigentlich schon ? ....

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; > 281tkm; skype: bus_aus_LA

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.629
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 05.05.2015 | Top

RE: Ich muss mal Luft rauslassen.

#3 von frajo , 07.05.2015 15:54

Hallo Daniel,

also meinen ersten Kontakt haste bekommen. Anbei schick ich Dir (und natürlich für alle die es interessiert) zwei pdf-Files mit näheren Infos zum §23 (H-Kennzeichen).

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; > 281tkm; skype: bus_aus_LA

Dateianlage:
oldtimergutachten fuer Daniel Beispiel.pdf Anforderungen für Oldtimer-Begutachtung.pdf
 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.629
Registriert am: 27.04.2009


RE: Ich muss mal Luft rauslassen.

#4 von T3Bruderschaft , 07.05.2015 16:41

Danke Frajo. ich habe schon eine Mail rausgeschickt aber noch keine Antwort bekommen.
Ich habe auch einen in Berlin an gemailt der schaut was er machen kann. Einen treffe ich am Sonntag auf dem Bratzelfest mit dem habe ich auch schon Kontakt.


Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute,
die die Welt nie angeschaut haben.
Wer nicht geht kommt nie zurück.

http://eichhorns-on-tour.de/

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.691
Registriert am: 18.04.2009


RE: Ich muss mal Luft rauslassen. die Zweite

#5 von T3Bruderschaft , 13.05.2015 14:32

Ich muss mal Luft raus lassen. Die Zweite
So ich komme meiner H Zulassung in kleinen Schritten näher. Ich habe mir jetzt den §23 besorgt. Und da steht drin!!!!!
Änderungen die nachweislich innerhalb der ersten 10 Jahre nach Erstzulassung oder Herstellungsdatum erfolgt sind oder HÄTTEN erfolgen können, sowie Änderungen innerhalb der Fahrzeugbaureihe, sind zulässig. Nicht zeitgenössische Änderungen, die nachweislich vor mindestens
30 Jahre durchgeführt wurden..... http://eichhorns-on-tour.blogspot.de/p/20-22.html


Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute,
die die Welt nie angeschaut haben.
Wer nicht geht kommt nie zurück.

http://eichhorns-on-tour.de/

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.691
Registriert am: 18.04.2009


   

Mein neues WOMO !
Ultimativer Sommerreifen-Thread 2015 ... uuuuups

free counters
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz