... Wir sind erreichbar ... eMail an: admin[at]t3bruderschaft.de ...

Mäggi schrauben

#1 von T3Bruderschaft , 02.02.2017 08:09

Die letzten drei Tage habe ich mal wieder an der Mäggi geschraubt.
Die Bremsen gehen jetzt und sind neu eingestellt, neue Luft Anschlüsse für den Anhänger verlegt, ein zweiten Luftkessel eingebaut, die Elektrik neu gemacht und den Auspuff verlängert. Wenn es wieder wärmer wird muß ich noch den Aufbau neu streichen, da blättert die Farbe ab.


Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute,
die die Welt nie angeschaut haben.
Wer nicht geht kommt nie zurück.

http://eichhorns-on-tour.de/

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.691
Registriert am: 18.04.2009


RE: Mäggi schrauben

#2 von BUS , 02.02.2017 22:44

Juhu,
da kanns ja wieder losgehen
BUS


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau, 75 PS, 280 Tkm
Die Pritsche, Westfalia Großraum Pritsche JX, 75 PS 150 Tkm
Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.768
Registriert am: 19.04.2009


   

Bremsen
Hauptbremszyilder

free counters
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz