... Wir sind erreichbar ... eMail an: admin[at]t3bruderschaft.de ...

Hat jemand ein technisches "Endoskop" ???

#1 von frajo , 02.01.2018 10:12

Moin Zusammen,

@T3Bruderschaft Daniel ... habt ihr so etwas in der Werkstatt. Ich denke da an @BUS Uwe ... der muß ja da oberhalb vom Tank mal gucken wo es herausdieselt ... kam mir so spontan der Gedanke, daß ein Endoskop da hilfreich sein kann.



Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 295tkm ab 04.11.2017 (Fahrt zur Werkstatt nach Schifferstatt); skype: bus_aus_LA

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.698
Registriert am: 27.04.2009


RE: Hat jemand ein technisches "Endoskop" ???

#2 von T3Bruderschaft , 03.01.2018 15:26

ne so etwas haben wir leider nicht.


Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute,
die die Welt nie angeschaut haben.
Wer nicht geht kommt nie zurück.

http://eichhorns-on-tour.de/

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.691
Registriert am: 18.04.2009


   

DBV-T2 digital terrestrisch / deutsche Sender
Batterieanschlußklemmen

free counters
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz