... ... Wir sind erreichbar ... eMail an: admin[at]t3bruderschaft.de ...

Marcos Frankia und sein Innenleben

#1 von marco , 22.02.2016 08:33

Moin miteinander,

am Samstag trug es sich zu das Daniel und ich dachten och komm da machen wir mal ne Ölwechsel und wechseln auch gleich noch den Luftfilter und den Dieselvorfilter, wurde ja auch mal Zeit nach 2 Jahren in denen nix gemacht wurde. Aber leider wurde aus dem Schnell ein mach ganz schnell langsam, da gibt es ein paar Dinge die ersta ausgebaut werden wollen um die diversen Dinge zu wechseln. Unter anderm musst der Sicherungskasten der luftfilterkasten und diverse Schläuche raus um an den Dieselvorfilter zu kommen. Nun ja nachdem wir dann nach fast 3 Stunden alles draußen und wieder drin hatten und wir dem Frankia 6 L Öl zu fressen gegeben hatten gings auf eine Probefahrt. ich hätte glatt weiter fahren können so bis Spanien hätte ich durchgehalten. Alles lief bestens. Doch es gab bzw gibt ja noch mein Lichtproblem. Diesem sind wir dann nach einer kleine Stärkung vom Chinesen auch noch auf die Pelle gerückt. Wir haben das Provisorium vom Boschdienst ein bischen verbessert und einen Schalter nach Innen verlegt. Nun muss der Marco nicht mehr jedes mal bei Wind und Wetter raus und die Sicherung im Motorraum einstecken umd Fahrlicht zu haben. Ich kann das Licht von Innen an und aus schalten. Super Sache und irgendwann wenn ich mal viel Lust und Zeit und Geld übrig habe werde ich mal Herrn Bug darauf ansetzten den Fehler zu suchen und das Problem ganz und ohne Provisorium zu beheben.



Vielen dank lieber Daniel für die tolle Arbeit. Und das nächste mal wenn ich da bin gucke ich das ich nicht meh so Ko bin und ich uns dann noch was grillen kann. In diesem Sinne die Saison kann kommen. Ach ne erst mal noch Tüv und Gasprüfung im März. @T3Bruderschaft Daniel kann euer Tüv Mesch Gasprüfung machen ?

Also nochmals auf in die Saison 2016.


Der Marco, Frankia WoMo mit drei Personen und manchmal zwei Hunde Besatzung. Fahren seit 2014 unsere Tupperschüssel.
Ich bremse auch für Elwedritsche.

 
marco
Beiträge: 421
Registriert am: 22.06.2009

zuletzt bearbeitet 22.02.2016 | Top

RE: Marcos Frankia und sein Innenleben

#2 von frajo , 22.02.2016 19:14

Hallo Marco,

Dankeschön für den Bericht ... ja! - und ein "Hoch" auf die kommende Saison ... viel Freude uns allen.

Ich hab wieder a bisserl klug geschissen und das Bild ins rechte Licht gerückt ... sorry konnte es mir nicht verkneifen ... die Fingerchen haben mir nicht gehorcht.

In diesem Sinne auf die Saison 2016 !!! ...

PS: den Beitrag lösch ich in ein paar Tagen wieder raus ... soll doch Platz sein für den Franken, Die Waschmaschine, Das Kuckucksei ... sucht Euch was raus ...

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; > 286tkm ab 12.12.2015; skype: bus_aus_LA

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.643
Registriert am: 27.04.2009


   

Ford Taunus.
Marco's Integrierter

free counters
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz