... ... Wir sind erreichbar ... eMail an: admin@t3bruderschaft.de ...

RE: Bestandsaufnahme Blue Star

#16 von BUS , 18.01.2010 22:28

Hallo,
Ja Gardinen habe ich schon, Ebay sei Dank,
ein Satz mit 10 jewils halben Vorhängen, original Westfalia, und eine für den vorderen Teil, die Lange, allerdings in beige aus nem anderen Typ, weiß nicht was für einer,
die müssen noch mit Gardinenseilen befestigt werden,
Isolierung an Heckklappe und Schiebetüre fertigstellen,
Hupe reparieren,
Inspektion machen
Batterien laden
Anhänger richten,
Zeltstange schweißen,
..... ????? .....
und dann noch fertig werden
Gruß
BUS


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.689
Registriert am: 19.04.2009


RE: Bestandsaufnahme Blue Star

#17 von BUS , 31.01.2010 17:57

Hallo,
dieses Wochenende gings mal wieder weiter,
neue Zündkerzen,
neuer Verteilerfinger unf Läufer
Kühlwasserfrostschutz ergänzt auf -25
alle Verkleidungen geschrubbt,
die Hälfte der Sitze geschrubbt,
mit Schaum eingesprüht, und gerubbelt,
mit viel Rubbeln ist noch lange nicht schluss,
Verkleidungen und Armaturenbrett wieder sauber,
Wasser schwarz,
Teppichboden eingeschäumt, und alles ausgesaugt,
.......
aber noch genug Arbeit übrig
Gruß
BUS


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.689
Registriert am: 19.04.2009


RE: Bestandsaufnahme Blue Star

#18 von BUS , 06.02.2010 18:18

So, Wochenende und die Arbeit ruft,
Rücksitzbank und Fahrersitz einschampooniert,
und den Teppichboden auch,
alles wieder abgesaugt,
und siehe da, da ist alles schon wieder heller.
Gardinen rundrum eingebaut,
neue Stoßdampfer für die Heckklappe,
aber immer noch genug zum Arbeiten übrig.

Für die Kleinen Sachen 2 Korbschränke gekauft,
da kann alles was ich so brauche für den Edersee rein,

Freu, nur noch 2 Wochen

Gruß
BUS


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.689
Registriert am: 19.04.2009

zuletzt bearbeitet 06.02.2010 | Top

RE: Bestandsaufnahme Blue Star

#19 von BUS , 13.02.2010 16:44

So,
wieder was getan,
Schrank ist drin,
Gaspedal ist gewechselt,
Scheiben geputzt,
Jetzt noch die Kleinigkeiten zusammensuchen und es kann Wochenende werden
Freu
Freu
Freu
Gruß
BUS


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau

Skype: uwe.kurpierz

Angefügte Bilder:
BILD2143.JPG   BILD2142.JPG   BILD2145.JPG  
 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.689
Registriert am: 19.04.2009


RE: Bestandsaufnahme Blue Star

#20 von BUS , 28.05.2010 17:05

Weiter gehts,
Bluestar 1: Motor auseinandergebaut, Auspuff weg, Keilriemenscheibe weg, Zylinderkopf weg, neuen Hydrostößel rein und Kopf wieder draufgebaut, Gummistücke der Ansaugung haben Ihren Geist aufgegeben, neu bestellt, sind noch nicht da, jetzt wird noch der Auspuff angeschraubt und dann wieder die Keilriemenscheibe eingebaut.
Tank ist raus, neuer liegt schon da
Bluestar 2: Türverkleidung raus und neuer Fensterheber rein, jetzt warten Scheibenwischergestänge, Hupe und Türverkleidung,
es kommt immer wieder was
Bis bald
BUS


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.689
Registriert am: 19.04.2009


RE: Bestandsaufnahme Blue Star

#21 von BUS , 30.05.2010 10:18

Update reparaturen:
Bluestar 1: Auspuff drangeschraubt,
Stehbolzen, der letzte natürlich, abgedreht,
Auspuff wieder raus, Stehbolzen raus und neuer rein, Auspuf wieder rein,
Keilriemenscheibe ist auch wieder drin,
jetzt kommen die Hitzebleche dran, leider sind die Gewinde der Schrauben nichts mehr,
mal sehen wies weitergeht,
neuer Tank ist drinnen,
Gummis für die Ansaugbrücke sind auch gekommen,
bissl die Schweißnähte gespachtelt,
na ja Arbeit ist noch genug da.
Bluestar 2: Hupe ist jetzt auch wieder funktionsfähig,
der Rest wartet noch.
Knatter Knatter:
Kopfstützeneinsätze in Multivanoptik sind gekommen,
jetzt muß man nur aufpassen daß man nicht einschläft beim fahren
weils jetzt so bequem ist
Bis zum nächsten mal
BUS


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.689
Registriert am: 19.04.2009


RE: Bestandsaufnahme Blue Star

#22 von BUS , 31.05.2010 21:40

Er läuft wieder,
Bluestar 1, Ansaugbrücke angeschraubt, Benzin aufgefüllt,
Öl aufgefüllt, Kühlflüssigkeit aufgefüllt, und gestartet,
er läuft,
er klappert zwar noch aber
er läuft
Gruß
BUS


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.689
Registriert am: 19.04.2009


RE: Bestandsaufnahme Blue Star

#23 von T3Bruderschaft , 01.06.2010 16:14

na dann kann’s los gehen mit der wilden Fahrt oder
was da schon an Arbeit drinnen steckt, Wahnsinn.
Der Bus kann froh sein das er bei dir gelandet ist, und erst die Jungs was können die froh sein
dass sie so einen Onkel haben. SUPER


Courage heißt, alles zu riskieren
alles zu setzen, und vielleicht alles zu verlieren.


Skype: D.Eichhorn

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.691
Registriert am: 18.04.2009

zuletzt bearbeitet 01.06.2010 | Top

RE: Bestandsaufnahme Blue Star

#24 von frajo , 01.06.2010 20:22

... schließe mich den smilies meines Vorredners uneingeschränkt an!

Grüßle
frajo


- frajo - der in Ehren ergraute mit seinem "Grauen"; 87er KY Tran-Sport-Er mit "multiwahn"-Einrichtung; > 258tkm;

skype "hofheimerbus"

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.605
Registriert am: 27.04.2009


RE: Bestandsaufnahme Blue Star

#25 von BUS , 12.06.2010 21:11

Wieder mal was neues,
Bluestar 2,
Bremsen hinten erneuert,
Zentralmutter ab,
Splint will nicht raus,
Splint ausbohren,
Öffnungsdrehmoment: 1,5 Uwem
alles auseinanderbauen,
Beläge schon runter, Trommel wie neu, kein bischen eingelaufen
ein Handbremsseil war ausgehängt,
deswegen keine Wirkung,
alles neu, bis auf die Radbremszylinder,
Schrauben gehen wegen Rundheit nicht auf,
Bremsen einstellen,
neue Trommeln drauf,
Mutter anziehen, nur mit 0,5 Uwem
na dann rechnet mal um,
bremst wieder wie neu
Bis dann
BUS


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.689
Registriert am: 19.04.2009


   

Batterie am Ende?
Bus von Frajo

free counters
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz